PostHeaderIcon Aktuelles

Goldmedaille für Leah in Morges 20.01.2013
Am 19. und 20. Januar 2013 fand das erste grössere Judoturnier im neuen Jahr statt. An dem wie gewohnt sehr gut besuchten Sportanlass in Morges, in diesem Jahr zum 40. Mal ausgerichtet, konnte sich Leah Jungius nach 2011 und 2012 zum dritten Mal in Serie durchsetzen. Sie gewann in ihrer Kategorie alle vier Kämpfe – davon dreimal mit Ippon – und freute sich über die Goldmedaille.

Folgende Walliser Judokas gewannen ebenfalls Medaillen: Marina Magniola aus Martigny (Gold); Ouly Reymond aus Chamoson, Tristan Jacquier aus Martigny, Simon Maitin aus Collombey-Muraz, Eglantine Darioly aus St. Maurice und Laure-Audrey Héritier vom Judo Team Sion (Silber); Kurly Joris aus Martigny sowie Kilian Juillard, Lena Donnet und Kim Aeschbacher aus Collombey-Muraz (Bronze).
Kantonaler Talentkader U15 13.01.2013
Für das Jahr 2013 wurden die folgenden elf Judokas für den Talentkader U15 des Walliser Judoverbandes selektioniert:

EJ Collombey-Muraz: Killian Juillard, Kim Aeschbacher und Julie Clivaz
JC Martigny: Kurly Joris und Tristan Jacquier
JC Taiyoo Naters-Brig: Leah Jungius
JC St. Maurice: Eglantine Darioly, Zaccharie Pandolfi und Elodie Antonin
JT Sion: Laure-Audrey Héritier und Julien Darbellay
Seite:  1 ... 6  7  8  9  10